• Summsalabrumm

Honighaarfestiger für kräftiges voluminöses Haar

Dieser selbstgemachte Haarfestiger ist wirklich einfach in der Herstellung. Alles was du hierzu benötigst sind zwei Zutaten: Honig und Wasser.



So gehts:

Einen halben Liter warmes Wasser und ein Teelöffel Honig in eine Sprühflasche geben und sehr gut durchschütteln. Den Festiger ins feuchte Haar sprühen und einmassieren.

Anschließend die Haare föhnen oder an der Luft trocknen lassen.

Falls das Leitungswasser in deiner Region zu kalkhaltig ist, kannst du auch destilliertes Wasser verwenden. #Naturkosmetik #Haarfestiger #Haare #Natur

25 Ansichten0 Kommentare